Energiegemeinschaft Spörbichl

Als Region für eine sichere Energiezukunft:

Teilen
Suchagent aktivieren
 
 
 
 

Angebot:
Platz frei.

Teilnehmer*innen aus der Region rund um Spörbichl sind herzlich willkommen. Schreib uns eine Email, wir informieren Dich, wenn die EEG in Betrieb geht.

Email

 
Projektbeschreibung:

Der Windpark Spörbichl wurde 1999 als unabhängige Initiative gemeinschaftlich von lokalen Privatpersonen errichtet, seitdem wächst die Gemeinschaft in enger Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein Energiebezirk Freistadt („EBF“, energiebezirk.at). Aufbauend auf der bestehenden Community wird eine regionale Erneuerbare-Energiegemeinschaft gegründet, die sich über die Gemeinden Windhaag, Sandl, Grünbach, Grünberg, Lasberg, Rainbach, Kefermarkt, Reichental und Waldburg erstreckt. Im Zentrum steht der Windpark Spörbichl mit 1,3 MW. Dieser versorgt mit vielen Photovoltaik-Betreiber*innen die Energiegemeinschaft mit lokalem Ökostrom.


Besonderheit:Entwicklung einer fast autarken Stromversorgung (Reststrombezu 10-20 %) mit dem bestehenden, sehr diversen Kraftwerksportfolio und der Kooperation von Anlagenbetreiber*nnen, Privatpersonen, KMUs und Gemeinden.


Geografische Lage:Mühlviertel, Oberösterreich


Anlagenart: Windkraft, Photovoltaik, Wasserkraft


kWh:1,3 MW


Anzahl:Potenzial für ca. 200 Teilnehmer*innen


Beginn: 1.1.2022


Partner: Verein Energiebezirk Freistadt (EBF), Neue Energie GmbH – Windpark Spörbichl.

 
 

Kontakt

Götschka 5, 4212, Oberösterreich


Steckbrief

Energyprojekt, gegründet 2021.

Rechtsform: Verein


Kenndaten


Siehe auch

Posts tagged energiegemeinschaft-sporbichl



Mediacredits

Philipp Hartl


© 2022 realitylab GmbH. Alle Rechte vorbehalten | Development: co++ & Lotti Tscherteu