B.R.O.T. Aspern

Verein Gemeinschaft B.R.O.T. Aspern

Teilen
Suchagent aktivieren
 
 
 
 

Angebot:
Wir haben derzeit keinen Platz frei, aber wir melden uns, wenn etwas frei wird. Aktiviere die Benachrichtigung!

Raumangebote:
Raum für Kurse für Kleingruppen (Spiritueller Raum): Größe: 66,63 m² (Raum), 18,43 m²( Vorraum), 2 x 1,71 m² (Toiletten) Ausstattung: Böden: Raum: Parkett (Eiche), Vorraum (kleine Küche, Garderobe) und Toiletten: Fliesen Preis: 30,-/Stunde ---------- Raum für z.B. Physiotherapie (Therapieraum): frei am Freitag/Samstag/Sonntag und ein Vormittag unter der Woche Preis pro Halbtag (5h/Woche) 120,- im Monat Vorraum/ Warteraum 4,72 m² (Ausstattung Gardarobenständer, 3 Sessel, Tisch mit Notebook und Drucker/Kopierer) Therapieraum: rd. 23 m² (Ausstattung: Waschbecken, Seifen-, Desinfektionsmittel- und Papierhandtuchspender; Regale, höhenverstellbare Massageliege, 2 Sessel, runder Tisch; gute Lüftungsmöglichkeit über Fenster und Lüftungsanlage, aber kein Tageslicht. Barrierefrei über Lift zugänglich;

Email

 
Projektbeschreibung:

Der Verein Gemeinschaft B.R.O.T. Aspern hat von 2010 bis 2014 in Seestadt Aspern ein Wohnheim mit 40 Wohneinheiten errichtet, in dem bereits mehr als 100 Menschen leben.
Das Haus verfügt über zahlreiche Gemeinschaftsräume, wie Gemeinschaftsraum, Bewegungsraum, Meditationsraum, Kinderspielraum, Jugendraum, Musikraum etc.
Im Rahmen einer Kooperation mit der Caritas Wien wurden im Wohnhaus Wohneinheiten geschaffen, die im Rahmen des „Housing-First-Konzepts” besiedelt worden sind.
Die Baugruppe Gemeinschaft B.R.O.T. Aspern wurde im Jahre 2010 gegründet und orientiert sich an den Vorgängerprojekten B.R.O.T. Hernals und B.R.O.T. Kalksburg.
Das Wohnheim befindet sich direkt am Hannah-Arendt-Park auf dem Baufeld D13 in der Seestadt Aspern.

 
 

Kontakt

Hannah-Arendt-Platz 9, Seestadt, 1220, Wien 22


Steckbrief

Wohnprojekt, gegründet 2010, in Betrieb genommen: 2014.

Rechtsform: Verein

selbstverwaltetes Wohnheim

Organisationsform: gemeinschaftlich sozial

Freiraumangebote: Gemeinschaftsterrasse, Innenhof, Dachterrasse


Kenndaten

Neubau

Bauträger: Verein Gemeinschaft B.R.O.T. Aspern

Architektur: Architekt Franz Kuzmich

Wohnbauförderung: Gefördert

im Haus Wohnen ca 59 Erwachsene und 50 Kinder. Anzahl der Mitglieder: 109

Anzahl an Wohnungen: 40 Wohnungen

Anzahl an Gästewohnungen: 1

Gemeinschaftsräume: Gemeinschaftsküche, Kinderspielraum, Sauna / Wellness, Fitnessraum, Werkstatt, Waschküche, Multifunktionsraum, Musikraum, Gästewohnung, Fahrradabstellplätze, Sonstiges


Siehe auch

Posts tagged brot-aspern



Mediacredits

B.R.O.T. Aspern

B.R.O.T. Aspern

B.R.O.T. Aspern


© 2023 realitylab GmbH. Alle Rechte vorbehalten | Development: co++ & Lotti Tscherteu